8. September 2017

Company

Entstehung

Elexis ist eine Software von Ärzten für Ärzte. Der Name setzt sich aus ‚Ele‘ für elektronisch und ‚xis‘ für Praxis zusammen. Initiiert und Programmiert durch Gerry Weirich wurde Elexis im Jahr 2005 in einer Version 1.0 erstellt und als OpenSource von einigen informatikaffinen Ärzten eingesetzt.

Im Jahr 2009 wurde die Medelexis AG gegründet um den Kunden einen professionellen Support und eine entsprechende Weiterentwicklung der Software zu ermöglichen. Ende 2009 konnten wir die ersten 20 Anwender des damaligen Elexis 1.4 in das Abonnementsmodell von Elexis überführen. Wir freuen uns, dass wir heute bereits über 200 Kunden zählen dürfen.

Elexis wird laufend weiterentwickelt und die neuen Releases per automatischem Update an unsere Kunden ausgeliefert.

Von und mit Ärzten

Es ist uns wichtig, dass die Anwender in die wichtigen Entscheidungen unserer Firma einbezogen werden. Zu den Gründeraktionären zählten 2009 neben 10 Ärzten (alle Pionieranwender) auch die Ärztenetzwerke der Argomed Ärzte AG.

Das Aktionariat wurde 2013 erweitert. Unter den knapp 30 Aktionären sind heute 20 Ärzte. Sie sind alle Anwender, die Elexis in ihrer Praxis einsetzen. Als Mitinhaber stellen sie sicher, dass die Unternehmung langfristig im Interesse der Anwender handelt. Die übrigen Aktionäre setzen sich aus Supportern, Kooperationspartnern und Mitarbeitenden der Medelexis AG zusammen.